1. und 2.Mannschaft weiterhin auf Kurs

Das fühlte sich fast wie ein Heimspiel an. Knapp 50 Hemeraner (und eine Hand voll Schwerter) besuchten das Kreisliga-A-Duell zwischen Holzpfosten Schwerte und der ersten Mannschaft. Geboten wurde über 90 Minuten eine solide Leistung seitens unserer Jungs. Nach einem Doppelpack von Abdulhanan Sular (26′, 30′) ging es mit einem 2:0 in die Halbzeitpause. Mit Beginn der zweiten Hälfte resignierten die Holzpfosten aus Schwerte scheinbar und versuchten nur noch Schadensbegrenzung zu betreiben. Allerdings mit wenig Glück: Okumak (50′, 87′) und Vasilev (80′) erhöhten auf 5:0. Somit kommt es am Sonntag Dahoam (Achtung: Oktoberfest in der Overhoff-Arena am Damm -> wir berichten) gegen den BSV Lendringsen zum Spitzenspiel!

In der B-Liga lief es für unsere Zweite zunächst nicht so rund. Trotz spielerischem Übergewicht, führten die grün-weißen Gäste aus Menden nach einem verwandelten Elfmeter zur Pause mit 1:0. Doch da war ja noch die zweite Halbzeit!… Hemer drückte und passte das Ergebnis entsprechend an: 5:1 hieß es am Ende!
Die Torschützen: Hadasch, Goseberg, Ruberg, Moffa, Kapucu.

Die Ü32 verlor gegen die Sportfreunde Hüigsen mit 2:1.