Da war mehr drin!

Bei nahezu englischem Fußballwetter hat unsere A-Jugend am gestrigen Sonntag in Brilon mit 3:2 verloren. Dabei lief zunächst eigentlich alles nach Plan: Kevin Meier (11′) und Marc Andre Roszak (’24‘) sorgten für eine frühe Führung und somit zum 0:2 Halbzeitstand. Direkt nach der Pause verkürzte Brilon auf 1:2. Brilon wurde nun stärker und tankte Selbstvertrauen. Die ruppige Gangart der Gastgeber sowie einige strittige Entscheidungen führten zu Unsicherheiten im Spiel unserer Jungs. Schlussendlich hat es nicht leider nicht ganz gereicht.

Am Sonntag trifft die A-Jugend um 11 Uhr Zuhause auf den SuS Niederschelden.